Brautkleider aus Bio-Baumwolle

Die Brautmode Designerin Rike Winterberg entwirft Brautkleider, die moderne Romantik und schlichte Geradlinigkeit miteinander verbinden. Aus Bio-Baumwolle in Verbindung mit zarten Spitzen, Tüll und Chiffon entstehen unkomplizierte Hochzeitskleider und luftig leichte Zweiteiler im Boho Stil mit einem Hauch von Vintage. Die Brautkleider werden rundum nachhaltig und fair hergestellt. Jedes einzelne Kleid entsteht vom ersten Entwurf, über die Erstellung des Schnittes, bis zum letzten Nadelstich in Hannover.

 „Bei der Auswahl der Stoffe und Materialien für die Produktion unserer Kollektionen legen wir nicht nur ein besonderes Augenmerk die Qualität, es werden auch ökologische Kriterien berücksichtigt. So verwenden wir vor allem hochwertige Naturmaterialien und zertifizierte Baumwolle.“

Die Designerin Rike Winterberg schafft mit ihren Brautkleidern zeitlose Looks und moderne Trends. Vom romantischen Hippie Kleid über schlichte Kleider in zurückhaltender Eleganz, zarte und leichte Vintage Hochzeitskleider und moderne Zweiteiler im angesagten Boho-Look. Jedes Hochzeitskleid ist entworfen, um dem weiblichen Körper zu schmeicheln und die natürliche Schönheit der Braut zu unterstreichen. Ganz gleich ob schlicht, modern, lang oder kurz: hochwertige ökologische Materialien sorgen für den besten Tragekomfort und lassen Sie in ihrem Kleid erstrahlen. 

 

Nachhaltigkeit

Bei der Auswahl der Stoffe und Materialien für die nachhaltig hergestellten Bio Brautkleider Kollektion wird nicht nur ein besonderes Augenmerk auf die Qualität gelegt. Es werden auch ökologische Kriterien berücksichtigt. So werden für die Bio Brautmode Kollektion nur hochwertige Naturmaterialien und zertifizierte Bio Baumwolle aus kontrolliert biologischem Anbau verwendet. Alle Brautkleider werden fair produziert und von qualifizierten Schneiderinnen ausschließlich in Deutschland hergestellt. Rike Winterberg legt großen Wert darauf, dass die Brautkleider vor Ort in Deutschland mit Fachkräften herstellen werden, die dem hohen Qualitätsstandard entsprechen. Für einfach schöne, schlichte und faire Brautkleider.

Beim wachsenden Trend der "Green Weddings" handelt es sich um ein ganz spannendes und vielseitiges Feld, das aktuell durch das zunehmende Interesse der Brautpaare an öko-fairen Hochzeiten sicherlich noch viele Überraschungen offen hält. Seit 2005 ist Rike Winterberg als Modedesignerin tätig. Mit „Elementar“ präsentierte die Hannoveraner Modedesignerin eine der ersten deutschen Brautkollektionen aus rundum fairer Produktion. Bei diesem an sich schon ungewöhnlich zukunftsweisenden Verständnis von Mode war die Umstellung auf eine komplett ökologische und nachhaltige Ausrichtung des gesamten Labels der konsequente nächste Schritt. 

Wir sind total begeistert - darum haben wir eine Auswahl der Kleider in unser Sortiment mit aufgenommen. Falls wir dein Interesse geweckt haben, dann schau doch mal bei elementar by Rike Winterberg vorbei oder vereinbare deinen Termin direkt bei uns in Freudenstadt.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Brautmoden-Boutique

            by Rofin

Loßburgerstr. 16 - 18

72250 Freudenstadt

 

Tel.: 07441/915 0 615

Email: info@bb-forbach.de

 

Öffnungszeiten:

Mo. - Fr. 14:00 - 18:00 Uhr

Sa.           10:00 - 18:00 Uhr

Termine gerne auch ausserhalb der Öffnungszeiten.

s. Termin-online-buchen

 

 

Brautmodenbörse

Second-Hand Brautmode

Sersbachstr. 20

76596 Forbach (bei Baden-Baden)

 

Tel.: 07228/960333

Mob.: 0151 1702 4847

Email: info@bb-forbach.de

 

Öffnungszeiten:

nach Terminvereinbarung

bitte telefonisch oder per Mail

Logo Brautmodenbörse Forbach